Sparversion des Lattice Download Cables

Für die Programmierung der alten ispLSI Bausteine wie ispLSI 1016, 2032 oder 2064 ist nicht unbedingt ein original (oder exakt nachgebautes) Download Cable mit dem Bustreiber notwendig. Daher hab ich mir ein Kabel gebastelt, das nur einen Widerstand enthält, der eventuell (Pullup im Parallelport) weggelassen werden kann.
Der Steckverbinder ist kompatibel zum Originalanschluss, soweit ich das dem Plan zum original Download Cable entnehmen konnte. Vcc sollte nicht größer als 5V sein, da ansonsten der LPT Anschluss Schaden nehmen kann.
Bei einigen Parallports könnte das Kabel vielleicht nicht funktioieren. Sollte dies der Fall sein, so knnen Sie mir eine email schreiben, ebenfalls bei Erfolg! Dieses Kabel ist nicht von Lattice Semiconductor entwickelt, und daher ist Lattice auch nicht dafür verantwortlich.
Der Schaltplan des original Download Cables ist bei [http://www.latticesemi.com] zu finden.


Bild von meinem Download Cable

Wie man schon im Bild erkennen kann, ist die Verschaltung nicht allzu aufwendig.


Verschaltung des Programmierkabels

Download des Schaltplans als EAGLE file: sdlcable.sch.

Hinweis: Diese Schaltung ist jetzt Public Domain!

Lattice is a registered trademark of Lattice Semiconductor Corporation.


  © Robert Rottmerhusen 2010  ♦  Update: 2002-01-28  ♦  feedback☺rottmerhusen.com up English Deutsch